Urlaub 2020: Corona-Regeln werden in Italien verlängert

Vor einigen Wochen war ein Urlaub in Italien noch nicht denkbar, aber nun kommen die Urlauber an die Adria zurück. Nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich die Lage entspannt, allerdings müssen noch immer bestimmte Regeln eingehalten werden. Maskenpflicht herrscht in Restaurants, Geschäften und Cafés, während des Essens kann dieser aber natürlich abgenommen werden. Am Strand werden teilweise die Daten der Reisenden erfasst und man muss sich in eine Liste eintragen. Bei einem Regelverstoß muss man in Italien mit einer relativ hohen Geldstrafe rechnen.