Insel Prvic – Verborgenes Juwel

Die Insel Prvic ist ein Paradies für alle, die in Dalmatien auf der Suche nach Ruhe und Entspannung sind. Das Eiland besteht aus Kreidedolomit und ist zudem bekannt für seine lange Häusermauer, in der sich heute verschiedenste Restaurants und Tavernen befinden. In einer malerischen Bucht liegt der Inselort Prvic Luka, der im 15. Jahrhundert entstand, als sich hier einige Mönche ansiedelten. Die größte Ortschaft der Insel ist Prvic Sepurine, die auf der südwestlichen Seite zu finden ist. Rund um die beiden Orte entspannt man an traumhaften Stränden, wer möchte, kann aber auch dem Faust Vrancic Museum einen Besuch abstatten. Faust Vrancic verbrachte seine Kindheit auf der Insel und ist der Erfinder des ersten kroatischen Wörterbuchs und des Fallschirms und wollte hier auf der Insel beigesetzt werden.