Kroatien: Reisewarnung gelockert

Foto: Sonnenuntergang über dem Meer (über dts Nachrichtenagentur)
article inline
 
 
 

Ab Samstag schränkt Österreich die Reisewarnung für Kroatien aufgrund der Verbesserung der Covid-19-Lage ein, wobei die höchste Reisewarnstufe durch eine partielle Reisewarnung ersetzt wird. Diese Reisewarnung betrifft die Gespanschaften Zadar, Varaždin, Šibenik-Knin, Osijek-Baranja, Koprivnica-Križevci, Istrien sowie Brod-Posavina. Für das restliche Land ist die Reiswarnung allerdings noch in Kraft.