boot düsseldorf 2020

Foto: Pixabay/KRiemer
article inline
 
 
 

Vom 18. 26. Januar 2020 steht wieder die boot Düsseldorf am Programm, bei der rund 2000 Aussteller aus über 73 Ländern das Neueste aus dem Bereich des Wassersports präsentieren werden. Drei Hallen sind dieses Jahr dem Segelsport gewidmet, in denen man Yachten und Jollen entdecken kann. Ein neuer Bereich mit dem Titel „Start Sailing“ widmet sich außerdem allen angehenden Seglern, die sich hier wertvolle Expertentipps holen können. Ein weiteres Highlight ist die weltweit größte Tauchausstellung, bei der international bekannte Unternehmen ihre Produktpalette vorstellen werden. Im Dive Center werden zudem spannende Filme über verschiedenste Tauchreviere gezeigt, während man in der Water Pixel World interessante Tipps rund um die Unterwasserfotografie erhält. In Halle 1 können Motoryachten mit einer Länge von 10 bis 20 Meter von Herstellern wie Sealine, Bavaria oder Jeanneau bestaunt werden.