Klassisches Design: Moody AC 41 ausgezeichnet


moody_41Die Hansegroup räumt den nächsten Preis ab: In der Kategorie „Mid Size Cruiser“ wurde die Moody AC 41 in den USA zum „Boat of the year“ gewählt. Die amerikanische Fachjury ist von der Kombination aus Klassik und Moderne überzeugt. Die Moody AC 41 präsentiert sich äußerlich modern: kurze Überhänge, gerader Steven, breites Heck, großes Cockpit mit zwei Steuerrädern, ein moderner Segelplan mit großem Großsegel und Selbstwendefock oder wahlweise einer großen Genua. Unter Deck bestimmt klassisches, auf Hochglanz lackiertes Mahagoni-Interieur mit eingelegten Rattantüren das Bild. Die stimmige Atmosphäre wird zusätzlich durch eine spezielle Polsterwahl und dem Flair von englischer Gemütlichkeit unterstrichen. Wie bei allen Modellen aus der Moody Serie, sind individuelle Lösungen uns Ausbauwünsche der zukünftigen Eigner möglich.

Weitere Informationen: www.moodyboats.com

Dehler 38: Premiere auf der Boot 2013

Dehler_38Bisher gab es sie nur auf dem Papier und in den Köpfen der Konstrukteure. „Alle sind unheimlich stolz über dieses erste Dehler-Projekt in Greifswald“, so Projektleiter Karl „Kalle“ Dehler. „Das wird ein richtig gutes Boot“, verkündet Raoul Bajorat, Entwicklungschef voller Stolz!  Die Rede ist von der neuen Dehler 38, deren Weltpremiere auf der boot in Düsseldorf 2013 stattfinden wird. Jetzt nimmt die neueste Dehler-Entwicklung endlich Formen an. Am vergangenen Donnerstag wurde der Rumpf, Länge 11,30m und Breite 3,75m aus der Negativform gehoben und in die Produktionslinie der Werft in Greifswald eingesteuert. Die ersten Bilder lassen die schlanken und dynamischen Linien der Dehler 38 mit ihrer gestreckten Verdrängungsverteilung bereits deutlich erkennen.

Read more...

Yachtbau: Bavaria mit kleiner Vision-Schwester

Nach der bavaria_vision_42erfolgreichen Premiere der Vision 46, stellt die bajuwarische Serienwerft die nächste Yacht der Luxusreihe vor: Die Vision 42 kommt mit allen Features und Neuheiten der großen Schwester und wird im September auf der Messe in Cannes ihre Weltpremiere feiern. Durch innovative Formen und ihr außergewöhnliches Exterieur Design überzeugt die Vision 42 bereits auf den ersten Blick. Dabei bietet sie an Deck Ergonomie für Steuermann und Crew: Durch die optimale Anordnung der Bedienelemente ist die Luxusyacht bequem zu steuern. Der große Loungebereich bietet extra Komfort für alle Mitreisenden.

Read more...

Neue Boote: Bavaria veröffentlicht Details und Video zur neuen Cruiser 56

Bavaria Yachtbau veröffentlicht neue Bilder, technische Daten sowie ein Produktvideo mit allen Features zur neuen Cruiser 56. Die längste Yacht aus dem Bavaria Portfolio wird auf der boot 2013 in Düsseldorf ihre Weltpremiere feiern und kann bereits jetzt beim Händler vorbestellt werden. Mit einer Länge von knapp 17 Metern ist die Cruiser 56 das Flaggschiff der Bavaria Segelbootreihe. Der neu entwickelte Rumpf bietet im Achterschiffsbereich mit über 180 cm breiten Betten besonders komfortable Schlafplätze. Gleichzeitig optimiert das neue Rumpf- und Kiel-Layout die Segeleigenschaften – dadurch überrascht die Cruiser 56 mit einem für Ihre Größe unkomplizierten Handling.

Read more...

Bavaria: Die neue VIRTESS 420 Coupé

virtess420Nach der VIRTESS 420 Fly ist bereits die zweite Yacht der Motorboot-Luxusreihe in Entwicklung. Mit dem neuen VIRTESS 420 Coupé Modell möchte BAVARIA seinen Platz im Premiumsegment weiter ausbauen. Durch innovative Features wie dem Panorama-Schiebedach, den komfortablen Liegeflächen auf dem Dach sowie dem lichtdurchfluteten Innenbereich mit edlem Mobiliar bietet die neue Yacht puren Luxus und größten Komfort. Zusammen mit der italienischen Designagentur TOO DESIGN entwickelte BAVARIA wieder ein außergewöhnliches und luxuriöses Design, das allen Ansprüchen gerecht wird. Durch den geräumigen Wohn- und Außenbereich bietet die neue Motoryacht viel Komfort für alle Personen an Bord. Bei der neuen Coupé-Yacht gelangt man über eine Treppe auf das obere Deck. Die komfortablen Wellnessliegen bieten einen tollen Rundumblick und laden gleichzeitig zum Relaxen ein.

Read more...