Genuss pur: Restaurant Pipo

Im Nordosten von Brac liegt in der Bucht Luka das Restaurant Pipo, mit dessem Bau im Jahr 1996 begonnen wurde. Die Familie legte dafür einen Bootsanleger, einen Gemüsegarten sowie eine Meeresfrüchte-Farm an. Fisch wird entweder von Fischern aus der Umgebung geliefert oder mit dem eigenen Boot angelandet. Im Biogarten gedeihen frische Kräuter und die Brüder des Küchenchefs beliefern das Restaurant mit Lamm. Darüber hinaus verfügt die Familie auch über Olivenbäume, aus denen Öl gewonnen wird. Infobox: Restaurant Pipo Povaljski zaljev Bucht Luka 21400 Brac Tel.: 021-7845495 bzw. 098-781 358 Web: www.pipo1.com Öffnungszeiten: 15. April bis 15. Oktober von 7 bis 24 Uhr Reservierung empfehlenswert

Kroatischer Fischtopf mit Polenta

Habt ihr Lust etwas Kroatisches auf den Tisch zu zaubern? Wie wäre es mit diesem leckeren Fischtopf mit Polenta? Zutaten für vier Portionen: 1kg verschiedene Meeresfische, gewaschen, entgrätet und in Stücke geschnitten 2 Zwiebeln (in Scheiben geschnitten) 2 Tomaten (in Scheiben geschnitten) 2 Zehen fein gehackter Knoblauch 2 EL gehackte Petersilie 100 ml Öl 200 ml Weißwein 300 g Maisgrieß 1,5 Liter Wasser 10g Salz

Read more...

Maronifest "Marunada" in Lovran

Sehr bekannt ist das Maronifest "Marunada" in Lovran, das jedes Jahr im Oktober stattfindet. Was dieses Event so außergewöhnlich macht, ist die spezielle Kastanienart, die von den Einheimischen auch als "Maruni" bezeichnet wird. Die Esskastanien wachsen am Fuße des Berges Ucka und verglichen mit den anderen Kastanien sind die Maruni süßer, größer und haben außerdem eine sehr helle Farbe. Im Rahmen des Marunada-Festivals haben die Besucher die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Kastaniengerichte zu probieren, darunter beispielsweise Kuchen, Torten, Goulasch oder geröstete Kastanien. Darüber hinaus können aber auch traditionelle Spezialitäten wie Wein oder Honigschnaps verkostet werden. Für gute Unterhaltung sorgen Auftritte verschiedener Folklore-Ensembles sowie das Blasorchester "Lovran". Infobox: Maronifest "Marunada" Hauptplatz Lovran 11. bis 27. Oktober 2015 Foto: www.pixelio.de/ Peter Smola

Umag Welldays 2015

Der Sommer ist vorbei und die kühlere Jahreszeit ist daher perfekt für einen Wellnessaufenthalt in Istrien geeignet. Aus diesem Grund finden in Umag im Oktober die "Umag Welldays" statt, wobei drei erstklassige Wellness-Zentren ganz spezielle Verwöhnprogramme anbieten werden. Die Wellnesstage sind eine sehr gute Gelegenheit, um Pools und Saunen im farbenprächtigen Herbst zu genießen. Die angenehmen Temperaturen eignen sich aber auch sehr gut für diverse sportliche Aktivitäten oder gastronomische Angebote. Infobox: Umag Welldays 2015 2. Oktober bis 1. November 2015 Nähere Informationen unter: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. Foto: www.pixelio.de/twinlili

Sardellenfest in Fazana

Am 1. August 2015 steht in der kleinen Hafenstadt Fazana wieder die Sardelle im Mittelpunkt von verschiedensten Präsentationen, Kulinarik und Wettbewerben. Darüber hinaus finden an der "Kleinen Fischerakademie der Sardelle" auch einige Male pro Jahr Kurse statt, bei denen Interessierte unterschiedlichste Zubereitungsarten sowie das Einlegen des Fisches erlernen können. An diesem Tag kann man in Fazana auch überall im Ort Kunstwerke bestaunen oder einen Ausflug zu den Brijuni-Inseln machen. Das Sardellenfest ist eines der ältesten Fischerfeste und wird auch von einigen traditionellen Wettbewerben wie Seilziehen, Rudern oder dem Tragen von Fischbehältern begleitet. Nähere Infos können auch unter www.infofazana.hr abgerufen werden.


Foto: www.pixelio.de/ Rudolf Ortner