Kroatische Polenta

Zutaten für 4 Portionen:

 

50g Butter

1 Bund frische Petersilie

1 Liter gesalzenes Wasser

1 Becher Joghurt

350 g Polentagrieß

1 Prise Salz

Read more...

Kulinarische Hochgenüsse mit Sea Cloud Cruises

Der Hamburger Veranstalter Sea Cloud Cruises schickt die beiden Köche Boris Benecke und Thomas Martin, die bereits mit Michelin Sternen ausgezeichnet wurden, auf die Sea Cloud II, wo sie die Gäste kulinarisch verwöhnen werden.

Die Reise startet dabei in La Valletta, führt dann über Syrakus zu den Äolischen Inseln und Palermo bis hin nach Mallorca.

Reisetermin: 25. Oktober bis 1. November 2014

Reisepreis für sieben Nächte: ab 3795 p.P. in einer Zweibett-Außenkabine

 

Foto: www.pixelio.de / Paul-Georg Meister

Restauranttipp: Kapetanove kuca

Der kleine Ort Mali Ston befindet sich auf der Halbinsel Peljesac und ist vor allem für seine Austern- und Miesmuschelzucht sehr bekannt. An der Küste in Mali Ston liegt das Restaurant Kapetanova kuca, das im Jahr 1986 eröffnet wurde und sich im Besitz einer der ältesten Familien von Mali Ston befindet.

Read more...

Restauranttipp: Plavi podrum

Opatija hat gastronomisch gesehen sehr viel zu bieten, befinden sich doch hier einige der namhaftesten Restaurants Kroatiens, in denen man raffiniert komponierte Spezialitäten probieren kann. Sehr empfehlenswert ist das Plavi podrum ("blauer Keller"), dass eines der ältesten Restaurants in Opatija ist.

Read more...

Gulasch "Bograč"

Ein Rezept aus Slowenien, Gulasch vom Rind mit Kartoffeln, ein Herbstgericht.

Zubereitung
1 Zwiebeln fein würfeln und in Öl dünsten. Lorbeerblatt, Majoran, Kümmel, gehackter Knoblauch, Paprikapulver, Salz und Tomatenmark zufügen. Dünsten und Wasser nach Bedarf zugießen. Wasser sollte nur soviel zugegeben werden, dass Zwiebeln nicht anbrennen. So die Zwiebeln ca. 30 Min. weichdünsten.
2 Fleisch zufügen und wieder Wasser zugießen, dass es nur so gerade bedeckt ist. Köcheln, bis das Fleisch fast durch ist, dauert je nach Größe ca. 45 Min.-1 Std. Kartoffeln zufügen und mit Wasser aufgießen.
3 Wenn die Kartoffeln gar sind, dann Mehl und Wasser verquirlen und ebenfalls zufügen. Weitere 20 Min. kochen, abschmecken.
4 Variation: In Slowenien wird das traditionell auch mit Wild gemacht, schmeckt auch sehr lecker!

Read more...