Rijeka: Kulturhauptstadt 2020

Foto: Pixabay/Ivan Vuksa
article inline
 
 
 

Gemeinsam mit dem bekannten Karneval wird in Rijeka am 23. Februar 2020 die Eröffnung der europäischen Kulturhauptstadt gefeiert. In das Projekt werden insgesamt über 30 Millionen Euro investiert und über das gesamte Jahr finden rund 600 Events statt, zu denen man etwa vier Millionen Besucher erwartet. Die Hafenstadt Rijeka ist die drittgrößte kroatische Stadt und gilt als Zentrum der Kvarner-Region. Die Stadt verfügt über zahlreiche sehenswerte Bauwerke aus der KuK-Monarchie, ein weiteres historisches Monument ist das Schiff Galeb, das im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Auf einem Hügel thront zudem die Burg Trsat, von der aus man ein tolles Panorama über die Altstadt genießt. Darüber hinaus verfügt die Burg auch über eine Galerie, einen Souvenirladen sowie ein Café.

Mehr Infos zur Kulturhauptstadt Rijeka und den geplanten Veranstaltungen können auch unter https://rijeka2020.eu/ abgerufen werden.