Obonjan – Kroatische Festival-Insel

Foto: Pixabay/Gabriel Doti
article inline
 
 
 

Die Insel Obonjan liegt an der dalmatinischen Küste und ist nur etwa 1,5 Kilometer lang. Sie wurde ursprünglich als Pfadfinder-Insel angelegt und sie ist mit einem Fährdampfer von Šibenik aus innerhalb von einer Stunde erreichbar. Im Jahr 2016 wurde das Eiland dann von einer Eventagentur renoviert, heute findet man hier Zelte für rund 500 Personen, die in die Kategorien „Forest Lodge“ bzw. „Bell Tent“ unterteilt sind. Zur Verpflegung gibt es einige Imbiss-Buden und zwei Restaurants, außerdem finden auf der Insel auch regelmäßig Parties und Konzerte statt. Wer möchte, kann auch am Wellnessprogramm teilnehmen, Yoga machen oder sich massieren lassen.