Interboot 2019 in Friedrichshafen

Foto: Pixabay/KRiemer

 
 
 

Am 21. September 2019 startet in Friedrichshafen die Interboot 2019. Rund 500 Aussteller werden dann neun Tage lang in acht Hallen, im Hafen sowie am Messe-See die neuesten Produkte präsentieren, darunter auch Segelyachten von Sealine, Beneteau oder Bavaria. Das Segelprogramm steht unter dem Schwerpunkt „Foiling“, in Halle B3 wird sich darüber hinaus alles rund um das Thema Umwelt drehen. Bei der „Dingy-Show“ erfährt man viel Wissenswertes rund um das Beiboot, außerdem können Falträder und Scooter Probe gefahren werden. Viele Fachinformationen erhält man bei unterschiedlichen Vorträgen, des Weiteren stehen im Hafen auch mehr als 100 Boote zum Testen bereit. Im SUP-Testbecken und in der Bootsfahrschule werden zudem zahlreiche Mitmach-Aktionen angeboten. Wer möchte, kann sich am Wochenende auch die Interboot-Trophy vor der Uferpromenade in Friedrichshafen ansehen.