Berühmter Strand: Das goldene Horn

Foto: Pixabay/herbalife

 
 
 

Auf der Insel Brac liegt der traumhafte Strand „Das goldene Horn“ oder „Zlatni rat“, der zum Baden und Entspannen einlädt. An verschiedenen ausliegenden Bojen kann auch am Boot übernachtet werden, allerdings ist das Liegegeld sehr hoch. Das Horn ändert je nach Strömung seine Form und ragt einige hundert Meter ins Wasser hinein. Der Strand besteht nicht aus Sand, sondern aus kleinen Kieselsteinen, die sich mit der Strömung immer mitbewegen und auf diese Weise für die unterschiedlichsten Formen sorgen. Im westlichen Teil haben sich auch eine Reihe von Bars und Cafés angesiedelt, darüber hinaus gibt es hier auch kleine Stände, die kleine Snacks zum Verkauf anbieten. Sehr beliebt ist der Strand auch bei Kite- und Windsurfern, die hier optimale Bedingungen vorfinden.