Загрузка...

Kroatien: Yachtgebühren für 2019

Foto: Pixabay/Silberfuchs

Aufgrund der zum Teil sehr hohen Reviergebühren haben Marinabetreiber bereits im Sommer Gespräche mit kroatischen Behörden geführt, da man befürchtete, dass viele Bootsbesitzer in andere Reviere abwandern könnten. Nun wurden die Tarife korrigiert, wobei vor allem die Jahresgebühren für größere Boote günstiger ausfallen, kleinere Boote müssen mehr bezahlen. So bezahlen Boote mit einer Länge von fünf bis neun Meter 2019 beispielsweise 24 Euro pro Tag bei einem Aufenthalt von insgesamt acht Tagen, 2018 musste man dafür 18 Euro zahlen. Neun bis zwölf Meter lange Boote bezahlen 2019 47 Euro pro Tag bei einem Aufenthalt von acht Tagen, 2018 lag die Gebühr bei 54 Euro. Der Preis für 15 bis 20 Meter lange Boote wird 2019 76 statt 88 Euro pro Tag bei einem Aufenthalt von acht Tagen betragen. Eine genaue Aufstellung der Gebühren für 2019 kann unter www.aci-marinas.com abgerufen werden.